46.2023.

Museum oder Bungee-Jumping

Der Herbst ist die Jahreszeit für den Museumsbesuch. Einsam zwischen der Kunst vergeht die Zeit. Das kann überraschend interessant enden.

Weiterlesen

45.2023.

Hilfe, sie packt die Koffer

Die Welt ist gespalten, das Land ist gespalten, durch unsere Familie zieht sich ein Riss. Zum Glück ist es bei uns nur der zwischen Taschen- und Koffertypen.

Weiterlesen

44.2023.

Sahra und der Kürbis

Jetzt um Halloween entstehen jene Kürbisfratzen, die oft den ganzen Winter über halten. Was das mit der neuen Partei von Sahra Wagenknecht zu tun hat? Nichts, denken die einen. Eine ganze Menge, sagen wir.

Weiterlesen

43.2023.

Schattenspiele

Wir machen uns alle etwas vor, wenn wir glauben, dass die Welt eine bessere ist, wenn wir Grenzen einfach so offenlassen, die Geschlechterfrage heute so und morgen so entscheiden, meine ich. Judith meint das nicht.

Weiterlesen

42.2023.

Pension Oma

Nostalgie ist deswegen so schön, weil sie von Vergangenem handelt, das wir überlebt haben. Von der Zukunft können wir das nicht mit Gewissheit sagen. Sind wir Deutschen hoffnungslose Nostalgiker? Müssen wir dagegen etwas tun?

Weiterlesen

41.2023.

Ticktack

Wenn die nächsten Raketen pfeifen, ziehen wir uns zurück. Wir schlürfen aus Quellen und sammeln Pilze, um den eigenen Takt zu bewahren, wenn schon die Welt nicht richtig tickt.

Weiterlesen

40.2023.

Mein Cashflow und ich

Finanzthemen sind unter Paaren nicht ganz einfach zu meistern. Judith und ich haben da eine ganz eigene Methode entwickelt.

Weiterlesen

39.2023.

Standkorb von hinten

Die Tage des Sommers sind gezählt. Wer sich vor der Reise in die dunkle Jahreszeit fürchtet, erhält hier Tipps, wie sie zu überstehen ist.

Weiterlesen

38.2023.

Komm mit ins Legoland

Die Kindergrundsicherung ist in trockenen Tüchern, unser Kind leider noch nicht. Über den Spagat, den wir auch ohne politische Eingriffe bewältigen müssen, berichten wir hier.

Weiterlesen

37.2023.

Absturz einer Papierschwalbe

Bei Euch ufert die Bürokratie aus? Judith und ich betreiben einen weitgehend papierlosen Haushalt. Das hilft. Hier geben wir Einblick in unser Modell.

Weiterlesen

36.2023.

Auf einen Kaffee mit dem Richter

Während der Kaffee langsam aus der Maschine rinnt, lassen wir uns den Fall Aiwanger durch den Kopf gehen und erhalten eine überraschende Erkenntnis von nebenan.

Weiterlesen

35.2023.

Im Turmzimmer

Lisa und die Lokomotivführer: Die Familienministerin macht sich aus Geld so wenig wie die Deutsche Bahn, stellen wir fest, während wir in unserem Turmzimmer den Gedanken nachhängen. So kann das nicht bleiben.

Weiterlesen

über uns

Judith Wagner ist Fotografin. Menschen sind ihre Profession: Vorstände, Schauspieler oder solche, wie Du und ich. 
Oliver Stock ist Journalist, PR-Spezialist und versteht, wie Wirtschaft funktioniert.
Beide wollen die Welt verbessern. Aber nur ein bisschen.

kontakt

ein bisschen besser.

Judith Wagner & Oliver Stock, Engelbertstraße 10, 40233 Düsseldorf

info@einbisschenbesser.de